Detail

Web-Seminar Sicherung auf großen Maschinen & Konstruktionen

Speziell im Fahrzeugbau und in der Metallindustrie, aber auch in anderen Industriezweigen sowie der Logistik gehören Arbeiten in niedrigen und mittleren Höhen zum Alltag. Bauliche Vorrichtungen wie Brückenkräne verhindern jedoch oft den Einsatz horizontaler Seilsysteme. Hier kommen modulare Auslegersysteme wie das flexible 3M DBI Sala Flexiguard zum Einsatz – eine Sicherungslösung, die einfach zu installieren ist und jederzeit für bis zu zwei Personen einsatzbereit ist. Die Eignung für zwei Personen ist auch besonders bei Rettungseinsätzen entscheidend.

Ein spannendes Thema, das auch Ihren Betrieb sicherer macht. Mehr dazu erfahren Sie in unserem kostenlosen Online-Seminar im September. Volker Tubbesing, Referent unseres Partners 3M Fall Protection führt Sie in kurzweiligen 60 Minuten durch die wichtigsten Aspekte.

Das Seminar startet mit den gesetzlichen Anforderungen: "Was ist bei Arbeiten auf großen Maschinen und Konstruktionen zu beachten?". Ein besonderes Augenmerk fällt bei den Unfallszenarien auf Höhen zwischen 1 und 3 m - hier ereignet sich ein Großteil der schweren Unfälle. Anschließend wird die TRBS 2121 beleuchtet. Nachdem das richtige Anschlagen erklärt wurde stellt Volker Tubbesing das Flexiguard-System von 3M DBI Sala vor. Mit dem modularen Ausleger ist es eine Lösung für viele Anwendungszwecke. Neben der Sicherung bei der Arbeit muss parallel auch immer der Aspekt "Rettung" geplant werden. Außerdem werden typische Situationen vorgestellt, in denen Auslegersysteme für optimale Sicherheit sorgen können. Anschließend stellen wir Ihnen kurz unsere multifunktionale Trainingsstation in Greven vor. Denn was hilft die beste Theorie, wenn die Praxis fehlt? An der Station können Sie nämlich auch Trainings für Höhensicherungsarbeiten buchen. Den Abschluss bildet eine Fragerunde.

Informationen & Anmeldung

Wir laden Sie herzlich zu unserem Webseminar „Sicherung auf großen Maschinen & Konstruktionenam 29. September ein. Das Seminar findet von 10.30 bis ca. 11.30 Uhr statt, die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Wir nutzen für das Seminar Microsoft Teams. Sie erhalten einen Teilnahmelink, so dass Sie einfach über Ihren Browser teilnehmen können. Eine Installation ist nicht nötig. Weitere Infos zum Programm und die Teilnahmebedingungen finden Sie in der PDF-Einladung.

Sie haben Fragen zum Web-Seminar oder generell zum Thema Absturzsicherung? Dann wenden Sie sich bitte an Josef Heubrock unter (0 25 71)16-221 oder j.heubrock@carlnolte.de.

 

21.07.2021 Carl Nolte Technik GmbH